Wir bleiben schlau!

D3 - Druck Dein Ding in 3D!

Der bundesweite online-Schülerwettbewerb 

Der Wettbewerb

Der Wettbewerb richtet sich an Mädchen und Jungen im Alter von 14 bis 16 Jahren.
Es wurden vom 02.04. bis zum 21.06.2020 zuhause 3D-CAD-Konstruktionen erstellt und  eingeschickt. 
Zu gewinnen gibt es 6 DIY-3D-Drucker!
Am 01.07.2020 um 11 Uhr werden in einer virtuellen Siegerehrung die 6 Preisträger (drei aus Girls only, drei aus FREE) bekanntgegeben.
Hier geht es zur online-Siegerehrung!
Alle eingeschickten Entwürfe stehen natürlich in einer Galerie weiterhin bereit.


Zur Online-Siegerehrung

Girls only

Aus den 19 eingeschickten Wettbewerbsbeiträgen hat die Jury die besten 8 Entwürfe ausgewählt.
Diese werden ausgedruckt und den Teilnehmerinnen zugeschickt.
 Diese erste Wettbewerbsphase richtete sich ausschließlich an Mädchen, die 
zu festen Terminen in der Woche 15 zweistündige Tutorials erhalten haben.
Bundesweit haben 75 Mädchen teilgenommen!
Am 01.07.2020 um 11 Uhr erscheint hier der Link zur „virtuellen Siegerehrung“ der Mädchen. Denn 3 der Mädchen erhalten als Gewinnerinnen einen DIY-3D-Drucker. Die Jury hatte es sehr schwer!!!


Ergebnisse Girls only

Free

Auch hier hat die Jury aus den 20 eingeschickten Wettbewerbsbeiträgen die besten 8 Entwürfe ausgewählt, die ausgedruckt und zugeschickt werden.
Die zweite Wettbewerbsphase war „frei“ hier haben sich hauptsächlich Jungen angemeldet. Diese konnten
zu festen Terminen in der Woche an 17 zweistündigen Tutorials teilnehmen.
Hier haben bundesweit 90 Teilnehmer mitgemacht!
Am 01.07.2020 um 11 Uhr erscheint hier der Link zur „virtuellen Siegerehrung“ der Kategorie „Free“.
3 der Teilnehmer erhalten als Gewinner einen DIY-3D-Drucker. Auch hier war die Entscheidung nicht einfach!


Ergebnisse Free

Wir bleiben schlau!
Die Allianz für MINT-Bildung zu Hause

Zu Hause wird es langweilig? Nicht mit MINT, mit Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und
Technik! Denn dafür gibt es unglaublich viele tolle Angebote im Netz. Die Allianz für MINTBildung zu Hause aus Bund, Ländern, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft zeigt, was digital alles möglich ist und wie viel Spaß es macht, zu tüfteln, zu experimentieren, zu lernen oder zu codieren, auch wenn die Schulen geschlossen sind. Ob Schlaumeierin oder Anfänger, ob Computernerd oder Bastlerin: Für alle ist etwas dabei, ob für einmal in der Woche oder für jeden Tag. Damit Kinder, Jugendliche, Eltern und alle, die dabei sein wollen, auch in herausfordernden Zeiten sagen können: Wir bleiben schlau!

Mehr zur MINT-Allianz

Veranstalter

Die MINT-Bildung Ruhr/Vest gGmbH ist die Trägergesellschaft der drei zdi-Netzwerke in Bochum, Herne und dem Kreis Recklinghausen.
Wir freuen uns, im Auftrag des BMBF die Kampagne „Wir bleiben schlau!“ unterstützen zu dürfen. 
Hier bringen wir natürlich all unsere Expertise ein, die seit der Gründung des IST.Bochum.NRW als Pilotprojekt und erstes zdi-Netzwerk der NRW-Gemeinschaftsoffensive  „Zukunft durch Innovation“ im Jahr 2006 gewachsen ist.

Über uns

Unterstützer

Getreu ihrem Motto „Edutain Technology“ unterstützt „Smart Education Solutions“ den Wettbewerb durch Bereitstellen der Internetdomain „digitale-schulfabrik.de“ sowie das Erstellen und Hosting der Website.

Smart Education Solutions

Kontakt

Bei Fragen rund um den Wettbewerbs sendet uns eine E-Mail an fragen@digitale-schulfabrik.de oder benutzt das folgende Kontaktformular.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.